Yogacro 2:
Yogacro ist eine eigene Erfindung, die die Koordination, den Gleichgewichtssinn,
den Lagesinn und den Muskeltonus besonders herausfordern.
Das ist ein ganz neuer prickelnder Erlebniskick
Aus dem Kopfstand
wird der Knozelen
--->
Aus dem Kopfstand wird der geschlossene und offene Schädelstand
--->
Der Kopfstand auf schwankendem Untergrund fordert besonders heraus
--->
Aus der offenen Seitplanke
wird der tiefe Seitstern
--->
Aus der geschlossenen Seitplanke
wird der Ausleger
--->
Aus der Taube
wird das hohe Z
--->
Aus dem offenen Lotussitz
wird der Buddahang
--->
Aus dem Pflug
wird die Kugel
--->
und der hohe Seitstern
--->
Aus der Stehwaage
wird der einbeinige Achselhang
--->
und der einbeinige Rucksack
--->
Aus der ArmBein-Elevation
wird der hohe Kamm
--->
wird fortgesetzt..........